Cuxhaven


Kurklinik Strandrobbe

Cuxhaven

Kurklinik Strandrobbe

Lage/Klima

Die Lage des Nordseeheilbades Cuxhaven am Schifffahrtsweg der Elbe mit seinen kilometerlangen Stränden ist einmalig. Die Klinik liegt direkt am Weltnaturerbe Wattenmeer, unmittelbar hinter dem Deich am weißen, breiten Sandstrand im bevorzugten Kurortteil Duhnen des Nordseeheilbades. Der frische Wind ist der bedeutendste Faktor des Nordseeklimas. Er bringt allergenstoff- und staubfreie, mit Meersalzen durchsetzte Luft an die Küste.

Ausstattung des Hauses

Unterkünfte:
64 Appartements, bestehend aus zwei bzw. drei Zimmern für eine Familie und Appartements für Großfamilien. Viele Appartements sind zur See ausgerichtet. Alle verfügen über ein Badezimmer mit Dusche und WC, Telefon, TV und WLAN-Zugang. Alle Bereiche entsprechen den Anforderungen für eine allergenarme Raumausstattung.

Gemeinschaftsräume:
Sport- und Bewegungsräume, Aufenthaltsbereiche auf jeder Etage, großzügige Physiotherapieabteilung, Salzwasserschwimmbad, Sauna, etc. stehen zur Verfügung. Der Kinder- und Jugendtreff und die Multifunktionsräume gehören genauso zur Ausstattung wie eine Erholungs- und Freifläche für Eltern und Kinder. Fahrräder zum täglichen Gebrauch stehen gegen eine geringe Ausleihgebühr zur Verfügung. Kinder nehmen, nach Vollendung des dritten Lebensjahres, mit ihren Gruppen die Mittagsmahlzeiten gemeinsam ein. Die Eltern können dann anschließend in aller Ruhe für sich gemeinsam speisen. Kinder unter drei Jahren essen gemeinsam mit ihren Eltern.

Für die Kinder

unter 3 Jahren:
Die Betreuung ist grundsätzlich zu den Therapiezeiten der Mütter/Väter möglich.
ab 3 Jahren:
Betreuung in bis zu sechs Gruppen des „Kinder- und Jugendtreffs“, großer Spielplatz im Freien, Feste, Aktionen, Bolzplatz, Basketballfeld, Blockhaus für Jugendliche.

Öffnungszeiten Kinderbetreuung:

Montag bis Freitag: 8.00 bis 16.45 Uhr
Samstag: 9.00 bis 13.00 Uhr während der Therapiezeiten (bei med. verordneten Terminen)

Zusatzleistungen

Aufnahme von Kindern bis zur Vollendung des 13. Lebensjahres.
WLAN, Ausflüge, Bastel- und Kreativangebote, Wattwanderungen, Fahrradtouren, Hot-Stone- und weitere Massagen, Selbstverteidigung für Frauen, Selbstverteidigung für Kinder, DFB-Fußballschule, Sportangebote, Bowling, Minigolf, Segway, Feste (wetterbedingte Änderungen möglich).

Kostenlos:
Aufnahme einer weiteren erwachsenen Person für Mütter/Väter mit drei und mehr Kindern (begrenzt), Bus- und Gepäcktransfer vom/zum Bahnhof, Fitnessraum, Saunabenutzung, TV, Kaffee, Tee und Obst.

Indikationen / Heilanzeigen

  • Psychosomatisch-psychovegetative Erkrankungen
    • funktionelle Störungen
    • Erschöpfungszustände
    • psychische Belastungen infolge familiärer Konfliktsituationen
  • Stoffwechselerkrankungen
    • Adipositas
  • Krankheiten der Atmungsorgane
    • chronische und allergische Atemwegserkrankungen
    • Asthma bronchiale
    • Infektanfälligkeit
  • Hauterkrankungen
    • chronische und allergische Hauterkrankungen
    • Neurodermitis
  • Orthopädische Erkrankungen
    • muskuläre Dysbalancen
    • Fehlhaltungen
    • Schmerzsyndrom

Gegenindikation (nicht behandelt werden)

  • akuten Erkrankungen, die eine stationäre Behandlung erfordern
  • schweren Herz-Kreislauferkrankungen
  • akuten Psychosen/Neurosen und Anfallsleiden
  • Patienten mit übertragbaren Krankheiten
  • Suchtkrankheiten
  • entgleisten Stoffwechselstörungen
  • Körpergewicht über 130 kg
  • schweren Körperbehinderungen

Therapieformen

  • Ärztliche Diagnostik
  • Bewegungs- und Sporttherapie (Krankengymnastik, Walking, Strandgänge, Fahrradtouren, Wattwanderungen)
  • Physikalische Therapien (Massagen, Wärmebehandlungen, Inhalationen, Sauna, med. Bäder, Soleschwimmbad)
  • Psychologische Gruppenseminare
  • Entspannungsverfahren
  • Stressbewältigung
  • Gewichtsreduktion, Ernährungsberatung
  • Angebote zur Förderung der Mutter/Vater & Kind-Interaktion
  • Erziehungsberatung
  • Gesundheitsbildung und -förderung


IK 510 334 968